Frage:
Wie werden GA-Flugzeuge von Fabriken aus befördert?
kevin
2015-03-29 20:40:32 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Es ist relativ einfach, Düsenflugzeuge wie Airbus und Boeing zu transportieren: Die meisten von ihnen haben eine große Reichweite, und höchstens ein paar Hopfen würden sie zum Eigentümer bringen.

Aber wie würde eine Cessna in hergestellt? USA nach Dubai geliefert werden? Es hätte nicht die Reichweite, um den Atlantik zu überqueren. Ein brandneues einmotoriges Flugzeug über einen großen Ozean zu bringen, klingt ebenfalls sehr riskant (für die Insassen). Die gleiche Geschichte gilt für Hawaii.

Um dorthin zu gelangen, sind möglicherweise auch viele Hopfen erforderlich (z. B. Texas -> Kalifornien -> Kanada -> Alaska -> Japan -> Taiwan -> Singapur), wodurch der Transport lang und kostspielig wird.

Werden sie auf Anhänger gestellt und wie Fracht verschifft? Wenn ja, wie wird das Flugzeug auseinander genommen? (Ich würde mir vorstellen, dass sogar die Spannweite eines 172 in vielen Ländern für Straßen zu groß ist.)


BEARBEITEN: Die verknüpfte Frage richtet sich an Flugzeuge. Ich interessiere mich speziell für GA-Flugzeuge.

Mögliches Duplikat von [Wie gelangen Flugzeuge vom Werk zum Kunden, wenn das Flugzeug nicht die erforderliche Reichweite hat] (http://aviation.stackexchange.com/questions/3367/how-do-airliners-get-from-the -fabrik-zum-kunden-wenn-das-flugzeug-nicht-hat)
Ich habe das heute gefunden; Es ist ein Video einer Cessna, die von Kalifornien nach Polen geliefert wird. http: //www.youtube.com/watch? v = kp_qVXNZInQ
wilde Vermutung: mit dem Flugzeug? Vielleicht könnte ein kleines Flugzeug in eine AN-124 passen
Fünf antworten:
#1
+22
Pondlife
2015-03-30 00:51:09 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wie Sie vermutet haben, gibt es zwei Möglichkeiten: einen Fährflug oder den Versand des Flugzeugs in einem Container.

Fährflüge sind weit verbreitet. Der jüngste Cirrus-Graben im Pazifik war ein Fährflug nach Hawaii. Neben der Planung einer geeigneten Route und der Bearbeitung von Genehmigungen und Papierkram, Betankung usw. kann die Fährgesellschaft zusätzliche Kraftstofftanks installieren, um mehr Reichweite zu erzielen, und dem Piloten spezielle Überlebens- und Kommunikationsausrüstung zur Verfügung stellen. Und natürlich ein Flugticket nach Hause :-) Das mag alles teuer erscheinen, aber wenn man bedenkt, dass ein neuer Cirrus SR22 der Spitzenklasse einen Listenpreis von fast 800.000 USD hat, kann man sich das vorstellen Die Kosten für die Fähre sind im Vergleich nicht unbedingt eine große Sache.

Die zweite Möglichkeit besteht darin, das Flugzeug in einen Container zu legen und zu versenden, und es gibt einige Unternehmen, die sich darauf spezialisiert haben (Die Seite enthält einige kleine Fotos von Flugzeugen in Containern). Das Hauptanliegen in diesem Fall ist das Entfernen der Flügel: Segelflugzeuge und viele experimentelle (z. B. selbstgebaute) Flugzeuge sind so konstruiert, dass ihre Flügel zur Lagerung und zum Transport (Abschleppen hinter Ihrem Auto) entfernt werden, die meisten typischen Cessnas, Beechcraft usw. jedoch nicht . Sie müssen das Flugzeug professionell und sorgfältig vorbereiten und nach der Auslieferung wieder zusammenbauen und überprüfen lassen.

Welche Option am besten geeignet ist, hängt von den Kosten jeder Option und dem Wert des Flugzeugs ab. Es gibt auch die Überlegung, dass Fährunternehmen, wenn Sie ein 60 Jahre altes Flugzeug von der anderen Seite der Welt kaufen, es möglicherweise ablehnen, es zu Ihnen zu fliegen, da das Risiko besteht, es dem Stress und dem Wetter einer sehr langen Reihe von Flügen auszusetzen . Oder ihre / Ihre Versicherungsgesellschaft kann aus demselben Grund die Deckung für einen Fährflug verweigern. Oder vielleicht ist das Flugzeug nur für VFR zertifiziert, was die Planung und Durchführung einer langen Fährfahrt erheblich erschweren würde. In diesen Fällen ist möglicherweise der Containerversand die einzige verfügbare Option.

Ihr Link "Zusätzliche Kraftstofftanks" verweist auf eine nicht vorhandene Site (Fehler 404): http://www.turtlepac.com/products/collapsible-aircraft-ferry-tanks.html
@jklingler Danke! Ich habe es durch einen Link zu Wikipedia ersetzt, der besser sein sollte
Frage: Wird der Treibstoff aus den zusätzlichen Tanks während des Fluges in den Flügel gepumpt? Oder ist der Tank irgendwie mit dem Motor verbunden und speist ihn direkt?
@jklingler Ich habe keine Ahnung, das könnte eine gute Frage sein. Ich denke, es hängt vom Flugzeugtyp ab und davon, was ohne größere Änderungen physikalisch möglich ist. Und was eine Aufsichtsbehörde natürlich genehmigen wird.
#2
+7
ratchet freak
2015-03-29 22:57:46 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie können häufig zum Flughafen Reykavic in Island gelangen, um den Atlantik zu überqueren.

Wenn dieser Sprung noch zu weit ist, können Sie vorübergehend zusätzliche Kraftstofftanks im Frachtraum und / oder im Passagierbereich installieren.

Transatlantische Fährflüge halten häufig auch bei CYQX, BGBW und / oder EGPC.
#3
+3
Patric Hartmann
2015-03-30 00:07:33 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich kann Ihnen nicht sagen, ob dies für Cessnas gilt oder nicht, aber zumindest einige der leichteren Flugzeuge werden einfach per Schiff oder Frachtflugzeug verschifft. Sie nehmen die auseinander. Natürlich nicht ganz, aber sie nehmen die Flügel und den Schwanz ab. Sobald sie angekommen sind, setzen sie sie wieder zusammen oder überlassen diesen Teil dem neuen Besitzer.

Ich weiß nicht, ob dies für alle oder einige Flugzeuge gilt, aber zumindest wurde mein Chef auf diese Weise transportiert. Er ging nach Rotterdam, um es abzuholen.

"Er ist nach Rotterdam gegangen, um es abzuholen." bedeutet nicht wirklich viel, ohne zu wissen, wo Ihr Chef normalerweise lebt. Das könnte die nächste Stadt sein oder mehrere Länder entfernt.
@MichaelKjörling Du hast recht. Zur Verdeutlichung: Er lebt in der Schweiz.
#4
+1
timbo
2016-09-12 04:14:07 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Neu hergestellte US-Flugzeuge der allgemeinen Luftfahrt werden normalerweise von Piloten geflogen, die für Lieferfirmen arbeiten (oder Verträge mit diesen abschließen).

Piper hat beispielsweise einen Großteil ihrer Lieferungen an ein weltweit spezialisiertes Unternehmen vergeben Flugzeugauslieferung vor GPS. Anthony Vallone war einer ihrer Piloten und schrieb Air Vagabonds, in dem die Gefahren des Alleinfliegens kleiner GA-Flugzeuge in verschiedene Teile der Welt erläutert werden.

Einige Unternehmen bieten Lieferflüge in ihre Region an für gebrauchte und neue GA Flugzeuge. Clamback und Hennesey sind für Lieferungen von / nach Australien bekannt und mussten aufgrund eines Motorschadens in eine nahezu neue Cessna 182 eintauchen.

Atlantiküberquerungen Jetzt ist IFR vorgeschrieben, und daher ist es wahrscheinlicher, dass nur VFR-Flugzeuge mit Containern verschifft werden. In Vallones Buch wird jedoch die vorübergehende Anpassung von nav / comm beschrieben, um den Anforderungen über dem Meer wie HF-Radio zu entsprechen.

#5
  0
mongo
2017-11-13 04:13:42 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Alle neuen Flugzeuglieferungen, an denen ich beteiligt war, wurden vom Käufer oder vom Leasingnehmer durchgeführt. Der normale Prozess umfasst eine physische Inspektion des Flugzeugs, Unterlagen, Zubehör, um sicherzustellen, dass die richtige Dokumentation vorliegt, sowie einen oder mehrere Testflüge, um die Leistung des Flugzeugs sicherzustellen. In jeder Lieferung, die ich angenommen habe, gibt es normalerweise eine Squawk-Liste, und die Hersteller sind großartig darin, über Nacht scheinbare Wunder zu vollbringen. Es ist nicht ungewöhnlich, dass es ein paar Tage lang Kreischen gibt. Ich lade häufig einen Werks-Testpiloten auf den Flügen ein, da dies zur Identifizierung von Problemen beiträgt.

Zu den von mir überprüften Dingen gehören die Takelage und Trimmung des Flugzeugs, die Leistung des Kraftwerks und die Funkanlagen (welche) kann eine gewisse Koordination erfordern, wenn ein Flugzeug auf dem mittleren Kontinent abgeholt und HF), die Autopilotsysteme und das ECS getestet werden.

Die Mittel werden überwiesen und die Unterlagen eingereicht, und ein Flug zum Ziel wird durchgeführt. Normalerweise wird für diesen Flug eine engmaschige Überwachung von Treibstoff und Kraftwerken durchgeführt, und Dinge wie WX-Radar, Streikfinder und andere Avionik werden ausgiebig betrieben.

Wenn wir niemanden haben, der über bedeutende Erfahrung im Flugzeug verfügt, Wir trainieren an einem Ort wie Flight Safety in einem Simulator. Das Training wird normalerweise als anfänglich oder wiederkehrend eingestuft. Das Trainings-Outfit kann das Training so anpassen, dass es die spezifischen Ausrüstungen und Triebwerke enthält, die in dem gelieferten Flugzeug enthalten sind.

Der Großteil der Flugzeuge, die ich persönlich für die Lieferung akzeptiert habe, sind Turboprops und Jets, aber es umfasst auch ein paar Kolbenflugzeuge. Einige lokale Flugschulen, Charter- und FBOs haben mich beauftragt, die Lieferung von Flugzeugen für sie anzunehmen.

Meiner Meinung nach ist die Akzeptanz neuer Flugzeuge mehr als nur ein Tritt gegen die Reifen und eine Fähre. Es handelt sich um eine Systemüberprüfung und eine Überprüfung, ob alle Dokumentationen vorhanden sind, ob Kosmetika gut sind. Auf diese Weise wird überprüft, ob der Endbenutzer ein Flugzeug erhält, bei dem es wahrscheinlich keine Probleme gibt, und ob es wie angegeben funktioniert.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...