Frage:
Was sind die typischen Kosten (und deren Aufteilung) für einen kommerziellen Langstreckenflug?
abey
2014-01-07 05:25:02 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich habe festgestellt, dass diese Frage sehr weit gefasst ist, aber ich beabsichtige, sie als Beispiel zu verwenden, um die tatsächlichen Kosten eines typischen kommerziellen Langstreckenfluges zu veranschaulichen.

Für den Zweck dieser Frage würde ich dies tun Nehmen Sie Folgendes an:

  • A380 oder (modern) B747 in typischer 3-Klassen-Konfiguration
  • Vollbelegung
  • 12 Stunden Flugzeit (oder mehr)

Hier ist die Kostenposition, an die ich momentan denken kann:

  • Treibstoff
  • Flugzeugamortisation
  • Gehälter der Bordbesatzung
  • Gehälter der Bodenbesatzung (Bordbesatzung, Vorbereitung und Reinigung von Flugzeugen, Laden von Gepäck usw.)
  • Catering
  • Verschiedene Versicherungen
  • Flughafengebühren (Landesteuer usw.)
  • Überfluggebühren
  • Verwaltungskosten (Verwaltung / Ausstellung von Tickets usw.)

Was fehlt mir? Was wäre das absolute (und relative) Kostenbudget für jedes dieser Budgets?

Bonusfrage: Werden diese Kosten im Flugbetrieb normalerweise als "pro Flugstunde" (wie in der allgemeinen Luftfahrt), "pro Flug" oder auf andere Weise behandelt?

Es könnte besser sein, dies als Kosten pro Stunde (für den tatsächlichen Flug: Treibstoff, Öl, Wartungsreserve, Besatzungsgehälter) plus Fixkosten (Dinge wie Versicherung, Flughafengebühren usw.) zu betrachten sei * enorm * variabel, aber ich denke, die resultierenden Zahlen werden nützlicher sein.
@voretaq7: eine solche Aufschlüsselung könnte in der Tat besser sein und könnte sogar eine bessere Verallgemeinerung liefern. Vielleicht gibt es Kostenelemente, die pro Passagier gelten, wie z. B. Versicherungen?
@Voretaq7-Fluggesellschaften berechnen dies normalerweise anhand der "Sitzmeile". Die Fluggesellschaft verfügt über eine bestimmte Anzahl von SMs, und sie bestimmen, wie viel Umsatz jeder von ihnen bringen muss, um die Gewinnschwelle zu erreichen. Auf diese Weise können sie die Kosten eines einzelnen Fluges aufteilen und das Gesamtbild leicht erkennen. Natürlich gibt es viele Möglichkeiten, das zu tun, was OP verlangt, aber soweit ich weiß, sehen die Profis das so.
Ich denke, Sie haben am meisten gedeckt, aber Sie vermissen die Gebühren des Flugsicherungsdienstes (ATC, MET usw.) in der Aufschlüsselung.
Ich habe einmal einen Dokumentarfilm über das Innenleben einer Fluggesellschaft gesehen. Die Fluggesellschaft (für diesen bestimmten Flug und dieses Flugzeug) habe nur mit den letzten Sitzplätzen einen Gewinn erzielt. Wenn das Flugzeug nicht voll war, verloren sie Geld.
Eine direkte Berechnung der Kosten pro Flug wäre besser. Nur ein Teil der Kosten ist je nach Flugzeit variabel, andere sind Fixkosten (pro Kalendermonat). Es macht keinen Sinn, Fixkosten als variable Kosten zu behandeln.
Zwei antworten:
#1
+50
DeltaLima
2014-01-07 18:17:12 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Kraftstoff

Der Kraftstoffverbrauch des A380 beträgt ca. 11 Tonnen pro Stunde. Bei einem Treibstoffpreis von \ 1000 USD pro Tonne ergibt sich ein Preis von \ 11000 USD pro Flugstunde.

Amortisation

Ein A380 kostet ungefähr 350 Millionen US-Dollar. Das Flugzeug wird etwa 25 bis 30 Jahre lang eingesetzt, aber nehmen wir an, dass die Amortisationszeit etwa 20 Jahre beträgt und der Restwert 50 Mio. USD beträgt. Bei einem Zinssatz von 5% würden Sie etwa 24 Mio. USD pro Jahr zahlen.

Das sind ungefähr 2740 USD pro Stunde oder 0,76 USD pro Sekunde, ob fliegen oder nicht. Unter der Annahme einer Auslastung von 60% unter Berücksichtigung der Bearbeitungszeiten am Gate und der Ausfallzeiten der Wartung ergibt sich ein Preis von 3915 USD pro Flugstunde.

Besatzung

Kapitän kostet \ 160.000 USD pro Jahr, die F / O \ 90000 USD. Nehmen wir an, sie fliegen ungefähr 60 Stunden pro Monat. Die Gesamtkosten für die Besatzung des Flugdecks betragen ungefähr 350 USD pro Flugstunde für das Grundgehalt. Für Zulagen, die die Gesamtsumme auf 430 USD pro Flugstunde erhöhen, müssen weitere 80 USD hinzugefügt werden.

Die Kabinenbesatzungsrate würde bei etwa 40 USD pro Stunde liegen, sodass für 20 Besatzungsmitglieder die Kosten 800 USD pro Flugstunde betragen.

Auch Zulagen für Übernachtungen und Hotelkosten müssen berücksichtigt werden.

Flughafengebühren

Diese variieren stark zwischen den Flughäfen. Grundsätzlich können Sie die Kosten in Kosten für das Flugzeug, die Passagiere und verschiedene Steuern der Regierung aufteilen.

Die Flugzeugkosten hängen normalerweise von der maximalen Startmasse (MTOM) des Flugzeugs und der Geräuschkategorie ab. Eine Boeing 747-400 ist zwar weniger schwer als eine A380, in einigen Fällen jedoch aufgrund des höheren Geräuschpegels teurer. Viele Flughäfen unterscheiden zwischen Landungen zu Spitzen- und Nebenzeiten.

Ich kann keine genauen Daten für den A380 finden, aber eine alte Tabelle, die ich für die Boeing 747-400 habe, legt nahe, dass die Gesamtkosten zwischen etwa 6000 und 25000 US-Dollar variieren.

Überfluggebühren

Gebühren werden von Ländern erhoben, deren Territorium überflogen wird, hauptsächlich zur Deckung der ATC-Kosten. Die Kosten richten sich in der Regel nach der geflogenen Entfernung und dem MTOW. Für einen 747-400ER über Europa beträgt die Gebühr durchschnittlich 145 EUR pro 100 km. Bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von ca. 900 km / h betragen die Stundenkosten ca. 1300 EUR / h. Diese Kosten sind auf hoher See und in den USA niedriger.

Grobe Summe

Basierend auf den obigen Angaben liegt die Summe zwischen 22.000 und 41.000 USD pro Stunde.

Dies ist sehr interessant und zeigt, warum einige Fluggesellschaften in Betracht ziehen würden, die noch flugfähige B747 und ähnliche Fahrzeuge durch die B787 zu ersetzen, da Treibstoff pro Flugstunde das Doppelte kosten könnte, um die Amortisation im Flugzeug selbst zu verdreifachen.
@dotancohen Mein Verständnis von Airline Economics ist, dass Treibstoff bei weitem der dominierende Kostenfaktor ist - das ist ein Teil dessen, warum wir viele Fluggesellschaften einmotorige Taxi-Verfahren haben, das Abschalten der AC-Packs während längerer Bodenstopps fördern und warum Unternehmen sich mit Dingen wie Elektrizität befassen Motoren auf den Rädern von Verkehrsflugzeugen (die von der APU mit viel weniger Kraftstoff als ein einmotoriges Taxi angetrieben werden könnten).
Warum nicht robustere Taxischleppverfahren entwickeln? Ich war schon immer erstaunt über die Idee, mit einem Düsentriebwerk herumzufahren. Das Flugzeug muss den Elektromotor nicht herumtragen, sondern muss nur am Flughafen warten, um das Fahrzeug abzuschleppen.
@dotancohen Die Logistik wäre unglaublich komplex mit der Anzahl der Flugzeuge, die sich gleichzeitig bewegen, der Funkkommunikation und der Koordination zwischen den Schleppern, dem ATC und den Piloten, und dann würden wir spezielle Straßen (und Kreuzungsverfahren) für sie benötigen zu und von Flugzeugen auf der Landebahn kommen ... Es ist verrückt genug, ich kann mir nicht vorstellen, wie es wäre, wenn alle abgeschleppt würden!
Ich verstehe, danke. Für einen externen Beobachter scheint es ein einfaches Problem zu sein, nur ein Abschleppfahrzeug am Ende der Landebahn bereit zu haben. Wie gesagt "Für diejenigen, die nicht wissen, wovon sie sprechen, sieht alles einfach aus".
@abey bedankt sich für das Hinzufügen der Überfluggebühren. Ich habe hinzugefügt, dass die Gebühren in Europa höher sind als in den USA und gegenüber internationalem Wasser sogar noch niedriger.
Die oben genannten unterschätzten die Besatzungskosten der Fluggesellschaft. Es gibt Kosten für Crew-Overheads (Reserven / Standby / Training) sowie Hotel- und Deadhead-Kosten. Diese Kosten könnten die von oben geschätzten Gesamtkosten der Besatzung leicht verdoppeln.
Do these costs include taxes? Currently the majority of the price I pay to fly for 12 hours UK to Japan is tax.
Ich glaube, dass für einen 12-stündigen Flug eine Hilfsmannschaft erforderlich ist, sodass Sie die Kosten für die Flugdeckbesatzung verdoppeln müssten. Die Zeit, die Sie nicht fliegen, kann jedoch zu einem niedrigeren Preis bezahlt werden als die Zeit, die tatsächlich auf dem Sitz festgeschnallt ist.
Keine Wartung? Ist es vernachlässigbar?
#2
+4
Koyovis
2017-06-02 10:07:12 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Zur Bonusfrage: Die Art und Weise, wie die Kosten vom Management betrachtet werden, ist der Cashflow pro Woche. Eine Fluggesellschaft hat mehr als ein Flugzeug, mehr als 1 Flug / Tag pro Flugzeug, mehr als 1 Besatzung pro Flugzeug, Flüge haben unterschiedliche Dauer usw. usw. Der einzige Weg, dies alles zu verstehen, besteht darin, die Betriebskosten und Einnahmen pro Tag zu betrachten /week/month.

Ein Teil der Kosten sind Fixkosten und ein Teil davon ist variabel, und es ist niemals eine gute Idee, alle Kosten durch eine der Variablen zu teilen. Behandeln Sie für eine schnelle Entscheidungsfindung die Fixkosten als gegeben und betrachten Sie nur die variablen Kosten. Wie können wir beispielsweise variable Kosten wie Treibstoff reduzieren, wenn ein Flugzeug und eine Besatzung auf der Landebahn rollen (Fixkosten)? Durch Ausschalten eines Motors.

Cashflows pro Zeit sind die einzige ziemlich objektive Methode, um den Erlös aus dem Betrieb zu messen. Gewinn- / Verlustberechnungen gelten für Buchhalter und können nach vielen Methoden durchgeführt werden. Der Cashflow ist messbar, Gewinn / Verlust ist eine Meinung.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...